Aldi Reisen

ALDI Reisen Südafrika

Die zweite Fernreise die ALDI diesen Monat anbietet geht nach Südafrika – eine 9 bis 10 -tägige Rundreise, wobei wie immer bei dieser Entfernung 2 Flugtage abzuziehen sind. Bleiben also 8 Tage. Generell ist diese Reise als Natur und Safari Reise konzipiert, so das der Wildlife Aspekt mit Löwen, Nashörnern und Elefanten im Vordergrund steht.

Das Preisleistungsverhältnis, inklusive Flug und Unterkunft in Mittelklasse Hotels ab 899,– Euro scheint in Ordnug zu sein. Einziges Manko: das berühmte Kapstadt ist nicht Teil der Reise.

ALDI Reisen Türkei

Die ALDI Rundreise Türkei scheint mit einem Preis ab 399,– Euro inklusive Flug ein ziemlich fairer Deal zu sein. Bei der Rundreise werden in 8 Tagen Kultur und Badespaß kombiniert.

ALDI Reisen Malaysia

Die nahe am Äquator gelegene malaysische Halbinsel ist mit Sicherheit eine der faszinierendsten Regionen Südostasiens. Hier reichen sich der Islam, Indien und China die Hand. Alte Handels-und Hafenstädte wie Malakka und Penang laden zu Reisen in die koloniale Vergangenheit der Region ein. Buddhistische und hinduistische Tempel ragen neben Moscheen empor.

Insofern ist es schade, dass die ALDI Reise Malaysia nicht mehr ist, als ein Badeurlaub an der an sich sehr schönen aber auch nicht zu reizvollen Ostküste des Landes. Die Preise zwischen 799,– und 1398,– Euro je Person, abhängig von Dauer (10 oder 17 Tage), Saison und Klasse des Hotels (4 oder 5 Sterne) sind extrem günstig, vor allem da der Flug mit Malaysia Airlines, einer der weltweit besten Fluggesellschaften, enthalten ist.

Dennoch stellt sich wieder einmal die Frage, ob man für einen Badeurlaub 12 Stunden um den Globus fliegen muss, oder ob man, fliegt man schon nach Malaysia, nicht lieber wirklich Land und Kultur kennen lernen möchte. Soll es dann doch einzig und allein der Badeurlaub sein, so wäre vielleicht die vielfältige Inselwelt Malaysias vorzuziehen. Hier sind Orte wie Langkawi oder Tioman zu nennen.

Alles in allem ist die ALDI Reise Malaysia also ein preislich absolut solides Angebot, aber im geographischen Kontext eher langweilig.

ALDI Reisen Juli

Der Sommer hierzulande macht ja in letzter Zeit nicht wirklich Spaß, so das Ferien in Balkonien nicht das einzig wahre sind. Und so wundert es kaum, das ALDI diesmal wieder tief in die Trickkiste greift und vor allem Fernziele anbeitet, die allesammt Sonne und Badespaß verheißen. Malaysia und Südafrika für diejenigen die es wirklich in die Ferne zieht. Türkei und Mittelmeer für die Ferne in der Nähe. Und wer doch lieber mit dem eigenen Wagen anreist, fährt halt einfach zum Gardasee. Wie immer stellt sich auch diesen Monat natürlich wieder die Frage, ob all diese Angebpte wirklich so toll und günstig sind wie sie scheinen.

Aldi Reisen Juli 2007

Nun ist es wieder soweit, die neuen Aldi-Reisen sind seit wenigen Minuten online. Wir werden Sie diesmal sehr genau unter die Lupe nehmen und in Kürze hier berichten. Bis dahin: viel Spass beim Stöbern in den ALDI REISEN JULI 2007.

ALDI Marbella

Einst die Wahlheimat von Glatzenmillionär Werner Metzen, ist Marbella seit jeher einer der mondänen Badeorte an Spaniens Costa del Sol. Ab 799,– Euro bietet ALDI in diesem Monat eine luxuriöse Reise an die spanische Küste bei Marbella an. Ist man bereit mindestens 898,50 zu zahlen, so ist auch gleich der Mietwagen inklusive. Übernachtet wird natürlich im 5-Sterne Hotel mit Spa und Zimmern mit Meerblick.

Zwar ist der Trip nach Spanien im Verhältnis durchaus etwas teurer als andere Badereisen beim Discounter. Dafür geht es aber auch in eine Gegend Spaniens, wo garantiert keine Langeweile aufkommt. Mit dem Mietwagen gilt es nicht nur das nahegelegene Marbella und den Luxushafen Puerto Banus zu erkunden. Wer etwas weiter fahren möchte, den lockt dass malerische Ronda in den Bergen Andalusiens.

Alles in allem scheint dieses Angebot einen sonnenlastigen Urlaub zu versprechen, den man gerne in Erinnerung behält.

ALDI Badereisen

In diesem Juni schreibt ALDI die Badesaison ganz groß. Mit gleich drei Angeboten locken die Reiseprofis von Berge & Meer, ALDIs Partner wenn’s ums Reisen geht, die Sonnenanbeter der Republik nach Griechenland, Spanien und in die Türkei. Während die spanische Variante mit mindestens 799,– Euro zu Buche schlägt, und somit eher was für Luxusfreunde ist, gibt es für Griechenland und die Türkei Angebote ab 399,– Euro.

ALDI Reisen Juni

Es ist wieder mal so weit, der neue Monat hat begonnen und ALDI lockt wieder mit sonnigen Angeboten. Wie immer schauen wir uns einige davon mal ein wenig genauer an. Vor allem Badereisen hat der Discounter diesmal im Angebot. Dafür gibt es diesmal keine Fernreisen. Für Deutschlandfreunde gibt es diesmal Städtetrips in die großen 3: Hamburg, München und Berlin. Eine familienfreundliche Autoreise ins Berchtesgadener Land rundet das Sommersortiment von ALDI ab.

Welche Reisen bringt Aldi im Juni?

Nach wie vor veröffentlicht Aldi jeden ersten Freitag im Monat neue Aldi Reisen. Welche Urlaubs-Highlights der Juni bringt, wird sich in zwei Tagen zeigen. Es darf wieder spekuliert werden.

Deutschland Kurzreisen von Aldi

  • 3-bis 7-tägige Kurzreisen
  • 4-Sterne-Hotels & Resorts
  • Inkl. Frühstück

ab € 59,-

Mit diesem Angebot lockt Aldi seine Reisekunden und regt somit zu Kurzreisen in Deutschland an. Aus 14 verschiedenen Städten kann der Kurzreisende wählen. Neben den großen Städten wie Berlin, Köln oder Frankfurt sind allerdings auch ein paar Kurzreisen der besonderen Art im Angebot der Aldi Reisen im Mai. So kann man auch nach Landshut und Rotenburg an der Fulda einen Kurztripp buchen. Ja sogar nach Wuppertal bringen einen die Aldi Reisen. Alle 14 Städtereisen werden in Kooperation mit Lindner Hotels angeboten und verleihen dem Angebot eine zusätzliche Attraktion.

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Wie hilfreich war dieser Artikel für Sie? Bitte bewerten Sie ihn!)
Loading ... Loading ...